Skip to main content
Contact

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen zu einer Buchung oder direkt per Telefon buchen:

Tel. +41 27 958 18 58 

Wie können wir Ihnen helfen?
Or use our contact form:
   
loading

Sie können uns auch eine Anfrage per E-Mail senden:

support@saas-fee.ch

 

Öffnungszeiten Tourismusbüro

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Tourismusbüros


Jetzt Prospekte bestellen!

 

  • Saas-Fee
  • Saas-Grund
  • Saas-Almagell
  • Saas-Balen

Neue Marketingleitung bei Saastal Tourismus

Informationen

Yolanda Josephine Bond
Projektleitung PR | Medien

Saastal Tourismus AG
Obere Dorfstrasse 2
CH-3906 Saas-Fee

Tel. +41 27 958 18 77

E-Mail yolanda.bond@saas-fee.ch

Saas-Fee, 25. Juni 2019 – Mattia Storni übernimmt auf den 1. Dezember die Leitung der Marketing- und Kommunikationsabteilung der Saastal Tourismus AG (STAG). Herr Storni verfügt über langjährige Erfahrungen im Tourismus und ist aktuell als Deputy COO und Head of Communication & Marketing beim Locarno Film Festival tätig.


Als Deputy Chief Operating Officer ist der 37-jährige Familienvater mitverantwortlich für die operative Leitung des Locarno Film Festivals. Weiter trägt Herr Storni als Leiter Kommunikation und Marketing die Verantwortung für sämtliche Werbekampagnen, die Entwicklung strategischer Partnerschaften und Kommunikationsstrategien (Presse, Online-Kommunikation, Social Media) des Filmfestivals. Davor war er Head of Product Management bei Ascona-Locarno Tourismus und blickt auf eine 13-jährige Karriere im Tourismus zurück. Begonnen hat diese sogar in Saas-Fee: 2006 hat Mattia Storni ein einjähriges Praktikum in der Abteilung Animation, PR & Events bei Saas-Fee Tourismus absolviert und damit seine Laufbahn in Marketing und Kommunikation in der Tourismusbranche begonnen.


Herr Storni wird damit am 1. Dezember 2019 die Nachfolge von Katharina Holze antreten. „Wir freuen uns sehr, Herr Storni bei uns willkommen zu heissen!“, so Matthias Supersaxo, Tourismusdirektor der STAG. „Neben seiner eindrücklichen Fachkompetenz hat er eine enge Verbindung zum Saastal und bringt zentrale Sach- und Führungskenntnisse sowie persönliche Leidenschaft für die Destination mit!“, so Supersaxo weiter. „Herr Storni wird unser Unternehmen enorm bereichern!“

 

Zeichen: 1'609
Bild: Saastal Tourismus AG