Skip to main content
Allalin - Mein erster Viertausender
Allalin - Mein erster Viertausender

Das Allalin

Mein erster Viertausender

Das majestätische Allalin (4027 M.ü.M.) ist der Stolz der Saaser Einwohner. Der Berg ist fast vom ganzen Saastal sichtbar und wird  in der Hochsaison nachts beleuchtet.

Haben Sie schon einmal geträumt, auf einem Viertausender zu stehen?

Das Allalinhorn macht es möglich!  Der Gipfel (4027 m ü. M.) gilt als einer der eindrücklichsten Berge im Saastal und ist für angehende Gipfelstürmer absolut geeignet. Mit einem Bergführer und bei gutem Wetter können Sie das Allalinhorn mit etwas Ausdauer und guter Trittsicherheit verhältnismässig «einfach» besteigen. Es bleibt ein 4000er Gipfel – Vorsicht und Respekt ist daher trotzdem das oberste Gebot auf dem Berg.

Sind Sie bereit für das Allalinhorn?

✔️ Sie sind 16 oder älter?

✔️ Sie sind trittsicher?

✔️ 4 Stunden hochalpines Wandern macht Ihnen nichts aus?

✔️ Sie haben Respekt vor dem Berg?

Falls Sie alles mit JA beantworten konnten, erwartet Sie das:

Diese Ausrüstung brauchen Sie

Wie läuft die Tour genau ab?

Der Tag davor

Schon am Tag vor der Besteigung nehmen Sie mit den Bergführern Kontakt auf: www.saasfeeguides.com

Diese möchten Sie vor der Tour kurz kennenlernen, um mit Ihnen das Wichtigste zu besprechen. 

Der Tag der Besteigung

Um 8:00 Uhr treffen Sie bei der Talstation "Alpin Express" ein. Dort können Sie Ihren Voucher "MetroAlpin" gegen ein Bahnticket umtauschen.

Um 8:15 Uhr stossen die Bergführer spätestens zu Ihnen dazu.

Um 8:45 Uhr erreichen Sie mit der MetroAlpin, der welthöchsten Standseilbahn, die Station Mittelallalin (3457 m ü. M.).

Und dann geht es los mit dem Aufstieg 💪

Der Aufstieg

Der Aufstieg verläuft über die Route Feejoch (3807 m ü. M.). Sie überqueren Schneefelder, Gletscher und kurze Felspartien. Innerhalb von ca. zwei Stunden erklimmen Sie gemeinsam mit einem Bergführer das majestätische Allalinhorn. Klettern müssen Sie dabei übrigens nicht, der Weg führt vom welthöchsten Drehrestaurant zum 500 Meter höher gelegenen Gipfel über einen gut begehbaren Pfad und ist lediglich an einer Stelle mit einer Leiter versehen.

Auf dem Gipfel

Geniessen Sie die traumhafte Aussicht! Sie haben eine tolle Leistung geschafft! Machen Sie Bilder! Lassen Sie sich feiern! Seien Sie stolz auf sich!

Der Abstieg

Auch für den Abstieg müssen Sie mindestens zwei Stunden einrechnen. Für die Erholung und den Genuss nach der Bergtour ist allerdings gesorgt. Im welthöchsten Drehrestaurant können Sie sich kulinarisch mit Schweizer und Walliser Spezialitäten verwöhnen lassen und dabei eine 360° Sicht auf die umliegenden Berge geniessen. Auch ein Jägertee auf den Liegenstühlen vor dem Drehrestaurant ist sehr empfehlenswert.

Übernachten im Saastal

Schliessen Sie Ihr Bergerlebnis mit einer Übernachtung im Gletscherdorf Saas-Fee ab. Das Saastal bietet über 500 Übernachtungsmöglichkeiten. Egal ob Sie auf einer Berghütte übernachten möchten oder luxuriös in einem 5 Sterne Hotel mit rundum Wellnesspaket, es ist für alle etwas dabei.

«Ich habe das Allalin schon immer vom Dorf aus bestaunt. Die Besteigung des Berges sowie die anschliessende belohnende Weitsicht auf die umliegenden Giganten wie das Matterhorn und den Mont Blanc hat mir eine neue Perspektive auf unsere Bergwelt gegeben, die ich nicht so schnell vergessen werde.»

Nina Hostettler, Bergbegeisterte

FAQ

Bei Schlechtwetter wird die Tour verschoben. Sie erhalten einen Gutschein für die Bergtour, der 1 Jahr ab Kaufdatum gültig ist. Das Ausweichdatum definieren Sie zusammen mit dem Bergführerbüro.

Für die Übernachtungen gemäss AGB's und für die Bergtour erhalten Sie einen Gutschein, der innerhalb eines Jahres eingelöst werden kann.

 

Grundsätzlich dürfen auch Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren das Allalinhorn besteigen. Sie müssen dafür allerdings direkt bei den Bergführern eine Privattour buchen.

Gehstock (mit Teller), Steigeisen und Klettergurt

(im Package inklusive)

Möchten Sie das Allalin ohne Übernachtung erklimmen? 

Hier finden Sie unsere Bergführerbüros mit welchen Sie gerne in Kontakt treten können.

Unser All-inclusive Paket für Sie!

Buchen Sie Ihr Traumerlebnis schnell und einfach online. 

In der Pauschale inbegriffen:

✔️ 2 Übernachtungen 

✔️ Bergführer inkl. Ausrüstung

✔️ Metro Plus Ticket

✔️ SaastalCard 

ab CHF 570.-