Skip to main content
Kunstausstellungen Werner Zurbriggen
Kunstausstellungen Werner Zurbriggen

Kunstausstellungen Werner Zurbriggen

Seit dem 8. Dezmber 2020 ist auf dem Dorfplatz am Kirchturm in Saas-Fee ein grosser Banner mit einem QR-Code zu sehen. Scannen Sie diesen Code und Sie gelangen direkt in die virtuelle Ausstellung von Werken des Saaser Künstlers Werner Zurbriggen. Der Kunstverein Oberwallis und die Gemeinde Saas-Fee möchten Ihnen auf diesem Weg ein Stück Saaser Kultur näherbringen. 

Zur virtuellen Ausstellung 

Wissenswertes

Der Saaser Künstler Werner Zurbriggen hat wie kein anderer die Menschen in diesem Tal wahrgenommen und Sie auf seine Art auf das wesentliche reduziert. Er verband klare Formen der Geometrie mit expressivem und flocht daraus ein Gewebe der Schönheit. Aus diesem stammt unter anderem auch die langgezogene, miserable, Silhouette der Walliser Trachtenfrau, die er bis an sein Lebensende immer wieder malte. Begabt mit einem ausserordentlichen Sinn für dekorative Werte und ein Meister der Kompositionen schuf der Künstler einen figurativen Konstruktivismus von unverwechselbarer Eigenart. An und in öffentlichen Gebäuden in Saas-Fee und ausserhalb des Tales begegnet man den Werken des Künstlers mit seinem unverkennbaren Stil. Im Alter von 49 Jahren am 8. Dezember 1980, wurde der Künstler inmitten seines erfolgreichen Schaffens aus dem Leben gerissen. 

Ausstellungen

In Gedenken an Werner Zurbriggen zeigt der Kunstverein Oberwallis in seinem virtuellen Kunstraum eine Auswahl seiner Werke. Seine Tochter Chantal Zurbriggen hat das Familienhaus in das Kunsthaus Werner Zurbriggen verwandelt. Sie können dort eine grosse Auswahl der Werke ihres Vaters bewundern. Ein Ort mit einer persönlichen Note. Chantal Zurbriggen freut sich, Sie auf Voranmeldung für eine Besichtigung, begrüssen zu dürfen. 

Eintritt: CHF 10.- pro Person für den Erhalt des Projektes

Hinweis

Es gelten die aktuellen Corona Massnahmen.

Kontakt

Kunsthaus Werner Zurbriggen 
Frau Chantal Zurbriggen 
Blomattenweg 5
CH- 3906 Saas-Fee 

Tel. +41 79 363 00 09