Skip to main content
125 Jahre Carl Zuckmayer
125 Jahre Carl Zuckmayer

125 Jahre Carl Zuckmayer

In diesem Sommer widmet sich die Ferienregion Saas-Fee/Saastal dem 125-jährigen Jubiliäum des grossen deutschen Dichters und Autors Carl Zuckmayer. Ob bei einer Aufführung oder einer geführten Wanderung - Tauchen Sie in die Welt von Zuckmayer ein.

Carl Zuckmayer in Saas-Fee

* 27. Dezember 1896 in Nackenheim, Rheinhessen; † 18. Januar 1977 in Visp; begraben auf dem Friedhof von Saas-Fee

Carl Zuckmayer besuchte das Gletscherdorf Saas-Fee zum ersten Mal im Jahr 1938. Nach dem zweiten Weltkrieg kam Zuckmayer 14 Male nach Saas-Fee, bestieg die Berge und wanderte alle Pfade ab, bis er sich 1958 hier in Saas-Fee niederliess.

"Man steht am Ende der Welt und zugleich an ihrem Ursprung, an ihrem Anbeginn und in ihrer Mitte."

 

Saaser Museum, Saas-Fee

Juli - Dezember 2021

Sonderausstellung über das Wirken von Carl Zuckmayer in Saas-Fee.

Uraufführung "Zuckmayers Abschied"

Oktober 2021

Uraufführung von "Zuckmayers Abschied" - komische Tage in Saas-Fee.
Das Stück beschreibt fiktiv die letzten Tage im Hause von Carl Zuckmayer.

Ort:
Turnhalle Saas-Fee

Vorstellungen:
14.10.2021 | 20:00 Uhr | (Première)
15. | 16. | 21. | 22.10.2021 | 20:00 Uhr 
17. & 24.10.2021 | 17:00 Uhr

Preise:
Erwachsene: CHF 30.-
Schüler/Studenten: CHF 15.-
bis 12 Jahre: kostenlos

Jetzt buchen!

Geführte Wanderungen

Juli/August 2021

Geführte Wanderung mit Odilo Lomatter - Kapellenweg
Dienstagnachmittag: 6. Juli, 20. Juli, 3. August und 17. August 2021
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Postplatz Saas-Grund – 13.52 Uhr Abfahrt Postautobus ab Saas-Fee, Busterminal (gemäss aktuellem Fahrplan)
Route: Saas-Grund-Kapellenweg Hohe Stiege-Saas-Fee Busterminal
Wanderung mit diversen Erklärungen zu Carl Zuckmayer und zum Saastal allgemein.

Geführte Wanderung mit Norbert Bumann- Zuckmayerweg
Donnerstagnachmittag: 15. Juli, 29. Juli, 12. und 26. August 2021
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Postplatz Saas-Fee
Route: Saas-Fee - Bärefalla - Melchbode - Restaurant Alpenblick - Saas-Fee
Geführte Wanderung auf dem Carl Zuckmayer-Wanderweg mit Erklärungen zu Entstehung und Routenwahl des Weges, Hintergrund Informationen zu den Serpentinsteinen und dem Haus Vogelweid.

Informationen & Anmeldung:
bis am Vortag 18:00 Uhr | Team Events & Animation | +41 27 958 18 78 | animation@saas-fee.ch

Aufführung "Der fröhliche Weinberg"

22.–29. Juli 2021 Freilichtbühne Saas-Grund

Das Lustspiel «Der fröhliche Weinberg» von Carl Zuckmayer spielt in Rheinhessen im Herbst des Jahres 1921. Es handelt von einem verwitweten Weingutsbesitzer, Jean Baptiste Gunderloch, und seiner Tochter Klärchen, die mit einem Mann namens Knuzius verlobt ist, ihn aber eigentlich gar nicht heiraten will.

Mehr über das Theaterstück