Skip to main content
Schatzsuche
Schatzsuche

Schatzsuche an den Ufern der Fee Vispa

Begebt euch auf Schatzsuche mit der ganzen Familie und lernt dabei Wissenswertes rund um das Thema Wasser! Ausgangspunkt ist das Tourismusbüro in Saas-Fee, wo ihr alle nötigen Utensilien für eine unvergessliche Schatzsuche erhaltet. Mit Hilfe einer Schatzkarte werdet ihr zu den acht Posten geführt, an denen ihr Fragen rund ums Thema Wasser beantworten müsst. Alle Familienmitglieder leisten dabei ihren Beitrag um am Ende den Schatz zu finden und eine kleine Überraschung mit nach Hause zu nehmen.

13.07.20-11.09.20: Umleitung des Weges in der Nähe des Posten 6. Folgen Sie der Beschilderung vor Ort. 

Preise

  • Kostenlos

Empfohlene Ausrüstung

  • Wanderbekleidung
  • Gutes Schuhwerk
  • Sonnenschutz (Creme und Kopfbedeckung)
  • Zwischenverpflegung und Getränke

Hinweis

Die Broschüre in der alle Walliser Wasserschatzsuchen enthalten sind, können im Tourismusbüro in Saas-Fee abgeholt werden.

Schatzsuchen im Wallis

Die Walliser Familiendestinationen haben eigens für ihre grossen und kleinen Gäste Wege angelegt, die mit allerlei spannenden Rätseln und kniffligen Aufgaben ausgesteckt sind. Die sieben Routen beinhalten das Thema Wasser und lassen die Schatzsuchenden alle Facetten des «blauen Goldes» in den Bergferienorten entdecken. Mithilfe einer Schatzkarte spüren Sie sämtlichen Hinweisen nach, um schliesslich das Rätsel zu lösen. Ein aufregendes Erlebnis in der Natur, das den Kindern das Wandern auf spielerische Weise näherbringt und ihnen in Erinnerung bleiben wird. Jedes Familienmitglied hilft auf seine Art bei der Schatzsuche mit.

Die Broschüre in der alle Walliser Wasserschatzsuchen enhalten sind, können im Tourismusbüro in Saas-Fee abgeholt werden.

Kontakt

Valais/Wallis Promotion
Rue Pré Fleuri 6
CH-1951 Sion

Tel. +41 27 327 35 90
E-Mail: info@valais.ch

Schatzsuchen im Wallis

Karte als PDF