Skip to main content
Längfluh Sommer
Längfluh Sommer

Längfluh 2'870 m

Gletscherwelt

Die Bergbahn von Spielboden - Längfluh ist momentan geschlossen. 

Selten ist man den Gletschern so nahe wie auf der Längfluh (2869 m ü. M.). Wer noch einen Schritt weiter gehen möchten, schliesst sich am besten einem Bergführer für eine Tour auf dem Feegletscher an oder besucht die Gletscherseen. Ausgangspunkt ist die Bergstation Längfluh. Von dort aus führt der Weg bequem in rund einer Viertelstunde zu den Gletscherseen.

Die Bergbahnen sind ab der 1. Übernachtung mit der SaastalCard inklusive!

To-Do's

✔️ Aussicht auf den Feegletscher geniessen

✔️ Die Gletscherseen besichtigen

✔️ Beim Gletscher Trekking die Gletscherwelt erleben

✔️ Steinmännchen bauen

✔️ Zum Spielboden wandern

Bergrestaurant Längfluh

Ein bedientes Restaurant und ein Selbstbedienungsrestaurant mit Internationaler und Schweizer Küche. Auf der grossen Sonnenterrasse mit Blick auf den Feegletscher sind auch die Gipfel der Mischabelgruppe zum Greifen nah - mit dem höchsten Berg der Schweiz, dem Dom (4545 m ü. M.).

zum Restaurant

Bergbahnen

Den hervorragenden Aussichtspunkt Längfluh erreichen Sie vom Dorf aus mit der Bergbahn in rund 20 Minuten.

Die Bergbahnen sind ab der 1. Übernachtung mit der SaastalCard inklusive!

zum Fahrplan

Wandern

Die schöne Wanderung von der Längfluh nach Saas-Fee entdecken.