Saas-Fee Blog

Allgemein

Saaser Spezialitätenwanderung: Mehr als ein Erfolg!

Was die Guggenmusik „Fletschibrätscher“ am 26. Mai aufgegleist hat, ist grossartig. Über 150 Personen waren begeistert. Die Kombination von Saaser Spezialitäten, Genuss, Natur, Gemütlichkeit und Geselligkeit war echt gelungen. 

Klar, das Wetter hat wunderbar mitgespielt. Die kulinarischen Spezialitäten kamen voll an: Von der Saaser Hauswurst, über die Saaser Fleischsuppe, dem „Gsottenen“, den Weinspaghettis bis zu den „Ponscheggias“. Auch Unterhaltung und Abschlussfest werden unvergesslich bleiben.

Ok, ich war auch dabei. Mitten im Wald, auf dem Weg der Stille, durfte ich alle Wandergruppen hineinnehmen in alte Zeiten. In Sagengeschichten.

Begeistert bin ich von diesem jugendlichen Verein, den „Fletschibrätschern“, der sehr enthusiastisch und kreativ diesen Event auf die Beine gestellt hat. Herzlichen Dank! Ich hoffe, dass dieser Anlass erst der Anfang war. Und dass nächstes Jahr noch mehr Gäste und auch ein paar „Offizielle“ dieses Engagement schätzen werden. Ich werde der Tourismusorganisation jedenfalls in den Ohren liegen, euch zu unterstützen. Und freue mich auf die Fortsetzung.

Christoph Gysel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.