Skip to main content
Contact

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen zu einer Buchung oder direkt per Telefon buchen:

Tel. +41 (0)27 958 18 68

Wie können wir Ihnen helfen?
Or use our contact form:
   
loading

Sie können uns auch eine Anfrage per E-Mail senden:

info@saas-fee.ch

 

Öffnungszeiten Tourismusbüro

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Tourismusbüros


Jetzt Prospekte bestellen!

 

 

  • Saas-Fee
  • Saas-Grund
  • Saas-Almagell
  • Saas-Balen

Dritter Titel zum Abschluss 18.01.2015

Auch am zweiten Tag der Jugend-WM in Saas-Fee präsentierte sich die Schweiz stark. Sina Goetz errang in der Disziplin Speed die dritte Goldmedaille.

Mit drei weiteren Medaillen für das Schweizer Team sind die UIAA Ice Climbing Youth World Championships in Saas-Fee zu Ende gegangen. Nach starken Leistungen in der Disziplin Lead konnten die heimischen Sportler auch im Speed überzeugen. Sina Goetz gewann in der Kategorie Under 19 Gold vor ihrer Landsfrau Vivien Labarile. In der gleichen Altersklasse stand bei den Herren Lead-Weltmeister Yannick Glatthard als Dritter erneut auf dem Podest. Alle anderen Medaillen gingen an die russischen Sportler, die folglich auch die Mannschaftswertung für sich entschieden. Dahinter belegte die Schweiz einen sicheren zweiten Rang.

Ergebnisse
Die ausführlichen Ergebnisse sind unter folgendem Link verfügbar: http://iceclimbingworldcup.ch/sac_youth.htm.

Nächstes Ziel: Weltcup
Am 23. und 24. Januar wartet bereits der nächste Höhepunkt auf die jungen Schweizer Kletterer. Beim UIAA Ice Climbing Worldcup werden sie sich in Saas-Fee mit den Besten der Szene messen. 

Kontakt

Kurt Arnold, OK - Präsident, info@iceclimbingworldcup.ch oder +41 79 433 15 64

Direkt unter www.iceclimbingworldcup.ch

Bildmaterial

Fotos zur freien Verfügung , bei Quellenangabe „Foto: Mooser Philippe“:

http://images.gadmin.ch/647482/orig
Legende: Sina Goetz, neue Jugend - Weltmeisterin im Speed.

http://images.gadmin.ch/647483/orig
Legende: In der anspruchsvollen Eiswand im Parkhaus.