Das geplatzte Date

Ich hatte mich tagelang darauf gefreut. Dieses Treffen in der nächtlichen Fonduegondel der Spielbodenbahn. Klar, ich hatte mich gut vorbereitet. Extra eine neue Winterjacke besorgt. Thermo-Unterwäsche ausgegraben. Verschiedene mögliche Gesprächsthemen reflektiert. Mich auf mein Gegenüber gut eingestellt. Ausser einem unscharfen Bild der jungen Frau und wenigen Urlaubswünschen, hatte ich nichts von ihr. Trotzdem war ich gespannt auf das Date.

Und dann sagen die Bergbahnen die nächtliche Fonduefahrt ab. Das Date ist geplatzt. Wegen des Wetters. Und ich, ich habe einen freien Abend.

Ich weiss nicht, was euch bei diesen Zeilen durch den Kopf ging. Was ihr nun über mich denkt. Oder ob diese Geschichte eher peinlich ist.

Als Blogger der Freien Ferienrepublik mache ich mit bei einem Gewinnspiel für „WinterCARD Gold Besitzer.“ Hauptgewinn ist ein Date mit mir in der Fonduegondel. Der Gewinner bestimmt das Thema. Von Sagengeschichten über Infos über das Saastal bis hin zu Lesungen oder Diskussionen über Gott und die Welt ist alles möglich. Also ein harmloses Date (Date=Begegnung). Doch wenn eure saubere Phantasie nun enttäuscht worden ist, müsste ich diese in einem meiner nächsten Blogs wohl zum Thema machen …

Solche Dates mit mir sind übrigens an folgenden Daten noch zu gewinnen: 6.1. / 10.2. / 3.3.2018. Infos unter www.saas-fee.ch/blogger-date/