Skip to main content
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen zu einer Buchung oder direkt per Telefon buchen:

Tel. +41 27 958 18 58 

Wie können wir Ihnen helfen?
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
   
loading

Sie können uns auch eine Anfrage per E-Mail senden:

info@saas-fee.ch

 

Öffnungszeiten Tourismusbüro

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Tourismusbüros


Jetzt Prospekte bestellen!

 

 

  • Saas-Fee
  • Saas-Grund
  • Saas-Almagell
  • Saas-Balen

Ihre perfekte Urlaubswoche mit den Liebsten!

Wenn die Grossen mal entspannen, die Teenies aber Action und die Kleinsten toben wollen, dann wird der Familienurlaub schon mal zum Drahtseilakt. Nicht in Saas-Fee! Denn wir kennen die Bedürfnisse unserer kleinen und grossen Familien-Gäste. Und in unserem autofreien Bergdorf fühlen sich vom Pampers-Rocker bis zum Grossvater einfach alle wohl. Hier kann jeder machen was er will!

Neben den einzigartigen Wintersportmöglichkeiten und den atemberaubenden Berglandschaften im Saastal, finden Familien bei uns unzählige Möglichkeiten, um mal richtig aufzudrehen, fernab des Alltags runterzukommen und auch, um Schönes zu geniessen.

Draussen, drinnen, gemeinsam und jeder so, wie er es mag. Tolle Animations- und Kreativ-Programme für Kinder, Skikurse für jedes Alter und sogar eine richtig coole Kinderdisco, lassen für Langeweile überhaupt keinen Platz. Und sie sorgen manchmal auch für ungestörte Wellness- und Entspannungs-Momente

Sommer Familienwoche mit Kids bis zu 12 Jahren

Tag 1 Ankunft Erkundung von Saas-Fee

Koffer ausgepackt und endlich angekommen, geht’s mit einem kleinen Entdeckungsspaziergang im autofreien Ort los. Sofort entdeckt man viele interessante Ecken und Aktivitäten. Eine sticht ganz klar hervor: der Feeblitz.
Auf geht's mit den Kindern eine Runde Rodelbahn! 

Tag 2 Hannig - Hannigalp - Melchboden - Märliweg

Hannig mit kleiner Wanderung über die Hannigalp mit Brättlen und Spielen auf dem Melchboden. Anschliessend ab auf den Märliweg! Nach der kleinen Pause geht es mit der Wanderung hinunter  nach Saas-Fee. Bei der Hannigalp, Ziegen streicheln und viel Info zum Alpleben. Danach ab auf dem Melchboden zum "Brättlen". Am Nachmittag ab Saas-Fee zum Wegweiser „Märliweg“. Viele Eindrücke und wilde Geschichten zum Saas!

Tag 3 Swiss Glacier World - Skidoo Fahren - Snowtuben - Eispavillon

Besuch der Swiss Glacier World mit Skidoo-Fahren, Snowtuben, Eispavillon…Am Abend kleines Minigolfturnier mit der ganzen Familie: Die Swiss Glacier World auf 3‘500 müM. Angekommen geht es hinunter in das Ewige Eis, dem Eispavillon. Mystische Welten, ein Foto auf dem Eis-Thron, bunte eisige Farben, eisige Klänge verzaubern jeden Besucher. Zum aufwärmen ab ins Drehrestaurant zum Essen und einem traumhaften Panoramablick über die 18 4000er. Aufgetankt gehts zum Klettern, snowtubing und Skiddos auf dem Plateau. 

Tag 4 Spielboden - Murmeltiere füttern - Abenteuerwald

Am Vormittag hoch auf den Spielboden zu den Murmeltieren. Am Nachmittag Ab in den Abenteuerwald. Mit einem der ersten Gondeln geht es hoch auf Spielboden. Denn heute muss man früh sein, ausgestattet mit Karotten & Nüsse auf zur Murmerltier Safari. Auf dem Weg eine genussvolle Pause in der schönen Gletschergrotte. Noch das Highlight, ab zum Abenteuerwald. Der Klettergarten für Gross und Klein. Den ganzen Nachmittag aktives Klettern an den Leitern, hängend auf Bäume und Hindernisse von Baum zu Baum. Was für ein Tag! 

Tag 5 Kreuzboden - Hohsiland - Wasserpark - Kneippen -

Ein Besuch am Kreuzboden mit einer unvergesslichen Hohsiland Expedition, inklusive Spielplatz, Wasserpark, Flossfahrt am See und vieler Naturphänomene. Ein fantastisches Panorama der Mischabelkette auf 3‘200 Meter angekommen gehts zum ersten Steinmann mit Informationen zu den Bergen. Die ganze Familie entdeckt die Naturphänomene und bastelt das eine oder andere Gadget für den Spass mit Hohsi. Die Eltern legen sich in den Liegestuhl, geniessen ein kühles Kneippen und die Kinder spielen im Wasserpark und am Kletterturm des Hohsi-Landes und alle gemeinsam verbringen einen gemütlichen Nachmittag auf dem Kreuzboden.

Tag 6 Mattmarksee - Seerundgang - Distelalp - Miniklettersteig Saas-Grund

Heute geht’s Richtung Süden, hoch zum Staudamm Mattmark, dem grössten Erddamm Europas. Es geht auf eine kleine Seeumrundung. Auf dem familienfreundlichen Rundweg kann man die alpine Natur und die Kraft des Wassers geniessen und hautnah spüren. Am Ende vom See, auf der Distelalp kann man das Alpkäsen bestaunen und das Gelände bietet viel Platz für eine kleine Lunchpause.
Zurück auf dem Damm kann gemütlich einkehren im Restaurant Mattmark, der Seeblick ist garantiert.
Auf dem Rückweg macht man halt in Saas-Grund und leiht sich im Sportgeschäft die Kletterausrüstung aus und macht die ersten Klettersteigerfahrungen am kleinen Klettersteig Gstein. 

Tag 7

Der letzte Urlaubstag!

Ihr letzter Urlaubstag im Saastal? Hat es Ihnen gut gefallen und Sie haben überhaupt keine Lust die Abreise anzutreten? Dann haben wir eine gute Idee! Verlängern Sie Ihren Urlaub im Saastal um ein paar Tage und das Freiheitsgefühl geht weiter..

Campingspass im Saastal

Frische reine Bergluft, reines Quellenwasser und Sonnenschein bis über unsere majestätischen 18 Viertausender! 
mehr erfahren 

Swiss Glacier World

"Swiss Glacier World“ ist ein Snowtubing und Ski-Doo Park für Kinder und Familien. Ein Erlebnis der Superlative!
mehr erfahren

Day Spa

Geniessen Sie eine Auszeit in den Saaser Bergen mit unseren attraktiven Wellnesspauschalen.

mehr erfahren

Events im Saastal

Unser Veranstaltungskalender im Sommer für einen erlebnisreichen Familienurlaub im Saastal!

mehr erfahren