Skip to main content
Contact

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen zu einer Buchung oder direkt per Telefon buchen:

Tel. +41 27 958 18 58 

Wie können wir Ihnen helfen?
Ou remplissez notre formulaire:
   
loading

Sie können uns auch eine Anfrage per E-Mail senden:

support@saas-fee.ch

 

Öffnungszeiten Tourismusbüro

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Tourismusbüros


Jetzt Prospekte bestellen!

 

 

  • Saas-Fee
  • Saas-Grund
  • Saas-Almagell
  • Saas-Balen
Arrivée
Départ

Neue Strukturen für den Saaser Tourismus

Auf den 1. November 2017 lagert Saas-Fee/Saastal Tourismus alle operativen Tätigkeiten in die Saastal Marketing AG aus, welche neu unter dem Namen Saastal Tourismus AG (STAG) alle Aufgaben einer modernen und effizienten Tourismusorganisation wahrnimmt. Die neuen Aktionäre der STAG sind die vier Saastalgemeinden, die Saastal Bergbahnen AG, die Bergbahnen Hohsaas AG sowie der Verein Saas-Fee/Saastal Tourismus, welcher als Interessensvertretung bestehen bleibt.

Als 2014 die Saastal Marketing AG gegründet wurde, war dies der erste Schritt hin zu einer modernen und effizienten Tourismusorganisation. Nach rund drei Jahren haben die verantwortlichen vier Saastalgemeinden nun beschlossen, basierend auf dem neuen Tourismusgesetz des Kantons Wallis, den nächsten Schritt einzuleiten, in dem alle touristischen Aufgaben in der STAG zusammengeführt werden. Die entsprechenden Leistungsaufträge haben die Gemeinden im Juli 2017 unterzeichnet. Die Aufgaben der STAG erstrecken sich entlang der gesamten Erlebniskette. Schwerpunkt ist nebst der Produktentwicklung mit WinterCARD, Bürgerpass und Erlebnisinszenierung die konsequente Weiterentwicklung und Umsetzung der Digitalisierungsstrategie.

Breit abgestütztes Aktionariat und erweiterter Verwaltungsrat

Die STAG ist in der Destination breit abgestützt. Durch die Integration aller Beteiligten werden die Interessen im Tal gebündelt und gemeinsam vorangetrieben. Je 12.5% der Aktien halten die vier Saastalgemeinden, 20% die Saastal Bergbahnen AG, 10% die Bergbahnen Hohsaas AG sowie 20% Saas-Fee/Saastal Tourismus. Die strategische Führung übernimmt der 9-köpfige Verwaltungsrat, welcher sich aus Interessenvertretern der Gemeinden, der Leistungsträger, der Bergbahnen sowie 2 externen Fachkräften zusammensetzt. Das Präsidium übernimmt Jürg Stettler, Leiter des Instituts für Tourismuswirtschaft der Hochschule Luzern, das Vizepräsidium Konstantin Bumann, Präsident von Saas-Fee/Saastal Tourismus und Grossrat des Kantons Wallis. Der bestehende Vorstand von Saas-Fee/Saastal Tourismus mit dem Präsidenten Konstantin Bumann bleibt weiterhin im Amt und übernimmt zusätzlich die Funktion einer Taskforce.

Operativ mit klarem Fokus

Die Geschäftsführung der STAG übernimmt Pascal Schär, aktueller CEO der Saastal Marketing AG. Die operative Führung erfolgt über eine 4-köpfige Geschäftsleitung, welche jeweils die Verantwortung für eine der vier Abteilungen Gästeinformation, Vermarktung und Kommunikation, Produktmanagement und Projektmanagement trägt. Benita Zurbriggen, aktuelle Geschäftsführerin von Saas-Fee/Saastal Tourismus, bleibt der neuen Geschäftsleitung erhalten und übernimmt die Leitung Gästeinformation. Mit dem neuen Fokus auf ein effizientes Projektmanagement werden Destinationsprojekte in den Bereichen Kommunikation, Digitalisierung aber auch Produktentwicklung professionell und zielführend vorangetrieben, sind sich die Verantwortlichen einig.

Vorhandenes Kapital nutzen

In den kommenden Wochen liegt der Fokus des neuen Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung auf der Umsetzung der neuen Strukturen sowie auf der konsequenten Umsetzung der Destinationsstrategie Saas-Fee/Saastal 2015 – 2020, welche bereits im Januar 2015 von den Aktionären und der Saastal Marketing AG verabschiedet wurde. Zentrale Elemente sind dabei die Digitalisierung, für welche die Destination Saas-Fee/Saastal im Januar 2017 mit dem Titel «Digital Marketer of the Year» ausgezeichnet wurde sowie die Produktentwicklung, im Rahmen derer die WinterCARD sowie der Bürgerpass zusammen mit den Bergbahnen und weiteren Partnern weiterentwickelt werden.

Kontakt

Jürg Stettler, Präsident Saastal Marketing AG und designierter Präsident STAG, Telefon 041 228 41 46, juerg.stettler@hslu.ch

Konstantin Bumann, Präsident Saas-Fee/Saastal Tourismus, designierter Vizepräsident STAG, Telefon 079 252 79 36 , konstantin.bumann@saas-fee.ch

Bild

Auf Anfrage