Skip to main content
Contact

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen zu einer Buchung oder direkt per Telefon buchen:

Tel. +41 (0)27 958 18 68

Wie können wir Ihnen helfen?
Ou remplissez notre formulaire:
   
loading

Sie können uns auch eine Anfrage per E-Mail senden:

info@saas-fee.ch

 

Öffnungszeiten Tourismusbüro

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Tourismusbüros


Jetzt Prospekte bestellen!

 

 

  • Saas-Fee
  • Saas-Grund
  • Saas-Almagell
  • Saas-Balen

Mehr Schweizer für Saas-Fee 12.05.2015

Trotz einem leichten Rückgang fällt die Winterbilanz der Feriendestination Saas-Fee/Saastal zufriedenstellend aus. Für Optimismus sorgen die Hotels.

Die Tourismusregion Saas-Fee/Saastal verzeichnete im Winter 2014/15 6554 Übernachtungen weniger als im Jahr zuvor. Trotz eines Rückgangs von 1.13 Prozent zeigt sich Geschäftsführer Pascal Schär zufrieden mit dem Ergebnis. „Bis im Februar verlief die Saison sehr gut, was unter anderem an den ausgezeichneten Schneeverhältnissen lag.“ Dann habe schlechtes Wetter, vor allem während der Osterferien, eine bessere Bilanz verhindert. Für das erfolgreichste Ergebnis unter den Dörfern im Saastal sorgte Saas-Almagell mit einem Plus von 1.65 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Hotels legen zu
Eine positive Entwicklung zeigt der Hotelsektor: In Saas-Fee werden ca. 4000 Übernachtungen mehr als im Vorjahr registriert. Verluste werden hingegen im Bereich Ferienwohnungen und Gruppenunterkünfte verzeichnet. Für die meisten Logiernächte sorgten weiterhin die Schweizer; in dieser Wintersaison übernachteten 3.1 Prozent mehr Schweizer im Saastal als 2014. Der wichtigste Auslandsmarkt – Deutschland – verlor gegenüber dem Vorjahr dagegen 7% an Logiernächten.

Im kommenden Sommer setzt man im Saastal vor allem auf die elektronische Gästekarte, den sogenannten Bürgerpass. Dieser beinhaltet Leistungen wie die kostenlose Benutzung von acht der neun Bergbahnen.

pr/sf. Text zur freien Veröffentlichung. Textlänge: 1417 Zeichen mit Leerschlägen (ohne Titel).

Kontakt

Saastal Marketing AG, Pirmin Joas, PR
pirmin.joas@saas-fee.ch  oder +41 27 958 18 77

Bildmaterial

Photopress-Datenbank der Freien Ferienrepublik Saas-Fee: multimedia.photopress.ch/Customer.do?oid=20