Skip to main content
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen zu einer Buchung oder direkt per Telefon buchen:

Tel. +41 (0)27 958 18 68

Wie können wir Ihnen helfen?
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
   
loading

Sie können uns auch eine Anfrage per E-Mail senden:

info@saas-fee.ch

 

Öffnungszeiten Tourismusbüro

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Tourismusbüros


Jetzt Prospekte bestellen!

 

 

  • Saas-Fee
  • Saas-Grund
  • Saas-Almagell
  • Saas-Balen

Bristolino (011D01)

  • Ski in & Ski out Apartment Bristolino ****+
  • direkt an den Pisten & Bergbahnen
  • Skischule & Sammelplatz in der Nähe
  • Ski in and Ski out Apartment
  • Zimmer 1
  • Zimmer 2
  • Zimmer 3
  • Voll ausgestattete Küche
  • Lounge
  • Bristolino Plan
  • Sommerferien inklusive Bergbahnen und Postbusse
  • Sommer inklusive Bergbahnen und Postbusse
  • zum Golfplatz in 2 Minuten
  • 2 Minuten zum Sportplatz
  • Summer position
  • Apartment Bristolino ****+ im unteren Stock
  • Bad 1
  • Dusche
  • flat screen TV + Internet
  • Esstisch
  • Zimmer 1,
  • Perfekter Schlaf
  • Chalet Style
  • Relax Apartment Bristolino ****+
  • Anreise nach Saas-Fee
  • HolidayCheck Best Note
  • Holiday Check 2015
  • Bristolino Aparmnet
  • great location
  • Summer position
  • 2014 we built our newly Appartment Bristolino
  • Sie bietet Platz für 6 Personen
  • In the open plan living area, with kitchen, dining
  • A south facing terrace with mountain and glacial v
  • dazugehörenden Lounge mit Flachbildschirm und Sofa
  • Relax Appartment
  • opposite the Ski and Snowboard meeting point
  • beside the start of many hiking trails
  • Gesamte Wohnfläche: 98 m2
  • Ferienwohnung Bristolino
  • 6 people in 3 separate bedrooms
  • Winter position
  • Summer time
  • Summer-16
  • Bristol Restaurant
  • Holiday Check
  • Anreise Saas-Fee
Bristolino (011D01)
+41 27 958 12 12
+41 27 958 12 13
Dorfstrasse, CH-3906 Saas-Fee

Die 2014 neu erbaute Ferien - Wohnung Bristolino

befindet sich direkt neben dem Hotel Bristol.


Sie bietet Platz für 6 Personen in 3 separaten Schlafzimmern.


Im offenen Wohnbereich mit Lounge, Küche und Esstisch fühlen sie sich wie zu Hause.

Dazu eine kleine Terrasse zum Süden gerichtet mit Blick auf den Feegletscher.


Technische Daten:


1 Zimmer mit 16 m2 mit einem Bett von 180 x 200 cm mit eigenem Bad & Toilette.


1 Zimmer mit 10 m2 mit einem Bett von 180 x 200 cm.

1 Zimmer mit 9 m2 mit einem Bett von 160 x 200 cm.

Diese beiden Zimmer teilen eine Dusche und eine Toilette.


Die offene Küche mit Esstisch hat eine Größe von 18 m 2


Die dazugehörende Lounge mit Flachbildschirm und Sofaecke hat eine Größe von 20 m2


Die Ferien - Wohnung Bristolino hat einen dazugehörenden Ski Raum

von 6 m 2 mit Skischuhwärmer.


Eine Terrasse zum Süden gerichtet hat 6 m2.


Gesamte Wohnfläche: 98 m2


Zusatzleistungen


10 % Rabatt im Sportgeschäft auf die gesamte Skiausrüstungs Miete.

Gratis Wi-Fi / W-LAN . Abschiedsgeschenk. Gäste Karte / Bürgerpass

Kurtaxe Sommer (01.06. - 31.10.): CHF 7.- für Erwachsene/Tag, CHF 3.50 für Kinder (6 -15.99 Jahre).

Kurtaxe Winter (01.11. -31.05): Kurtaxe Winter: CHF 4.50 für Erwachsene, CHF 2.25 für Kinder (6 -15.99 Jahre).


Endreinigung CHF 120.- Der Hotelservice kann dazu gebucht werden.

Check in: ab 15.00 check out: ab 10.00.

Eingangs von Saas Fee befindet sich das Parkhaus. Im Erdgeschoss finden Sie Terminal A und in der 1. Etage Terminal B (Umladezone). Hier laden sie ihr Gepäck aus und rufen uns von einem der Gratis Telefone an (Nr. 7313), damit Sie abgeholt werden können.

Teilen sie uns ihre Parkplatznummer mit. Zwischenzeitlich parkieren sie den Wagen in das Untergeschoss

Nehmen sie das Parkticket mit.

Ausstattung: Hunde aller Grössen willkommen, Wanderwege für Hunde und Hundehalter, Hunde dürfen alleine im Zimmer bleiben, Haustiere willkommen, Bad mit WC, Ruhige Lage, Geschirrspülmaschine, Kinderbett, Nichtraucherhaus, Garten / Wiese, Internetbenutzung gebührenfrei, Waldnähe, Radio, Jugendliche, Nichtraucher, Senioren, Trockenraum, Euro akzeptiert, Barzahlung, Gartenmöbel, Familienfreundlich, Heizung, Kinderfreundlich, Liegen kostenlos, Skiabstellraum, Liegewiese, Terrasse, Kinder, Balkon / Terrasse, Familien, W-Lan, Überweisung, Singles, Direkt an d. Ski-/Wander-/Bushaltestelle, Bett-, Frottier-, Küchenwäsche, Satelliten-TV, Sonnenterrasse, Internetzugang in allen Zimmern, Nähe Bergbahn, Kinderhochstuhl, Internet-email öffentl. zugänglich, Handwagen steht zur Verfügung, Fluss - Entfernung (m), Schuhtrockner, Vorauszahlung, Zentrale Lage, Internetanschlussmöglichkeit, Zimmer/App. mit Aussicht, Kabel-TV, Kurzaufenthalt willkommen, Gebührenfreier Abholservice, Gepäcktransport, Nichtraucherbereich, Tennis, Golf, Reinigung, Minigolf, Wäscheservice, Fußballplatz, Gepäckraum, Tennisplatz, Romantisches Umfeld, Radwandern, Wanderungen/geführte Wanderungen, Direkt an der Skipiste, Schneeschuhwanderung, Gruppenreisen mit Hund möglich, Telefon, Hoteltaxi / Haustaxi / Hotelbus, Terrassen- / Gartenrestaurant, Skilehrer / Tourguide, Sommeraktion, Pistenrand, Neubau, Moderne Architektur, Küchenbenutzung möglich, Ski-Service-Raum, Öffentlicher Parkplatz, Transferservice, Babyphone auf Anfrage, Fußgängerzone, Pauschalangebote, Geschäftsreisende, Gruppen, Weinkeller, Elektro-Taxi, Mehrsprachige Menükarten, Alpin Express - 500 m, Kreditkarten möglich, Ec-Cash / Maestro, Fernsehraum, Postcard, Kindermenüs, Kinderkarte, Ausgezeichnete Küche, Eingezäunte Hundewiese auf dem Areal

1 night in Saas-Fee
Air Saas Fee
Summer Saas-Fee
Saas-Fee Winter
Apartment Bristolino
Apartment Bristolino ****
Homepage
Weitere Details und Buchung >>

Bergbahnen inklusive!

Alle Bergbahnen, ausser der Metro, sind mit dem Bürgerpass im Sommer inklusive.

 

mehr erfahren

Ski- und Snowboardtest

Skitest Saas-Fee

Neue Saison, neue Ski: Schaffen Sie die Voraussetzungen für einen traumhaften Winter 

mehr erfahren

Facebook

Saas-Fee Hotel Bristol
Saas-Fee Hotel Bristol, Sonntag, 25. September 2016
So fallen Sie nicht ins Suppenkoma
Teil 2

Droht trotz aller Vorsichtsmassnahmen das Suppenkoma, ist man diesem nicht schutzlos ausgeliefert, weiss der Experte aus eigener Erfahrung: «Etwas Bewegung wirkt wunder, beispielsweise ein kurzer Verdauungsspaziergang.»

Suppenkoma, Fressstarre, Futternarkose – das Mittagstief ist ein Phänomen mit unterschiedlichen Namen. Doch ganz gleich wie man es nennt, die Symptome sind immer die gleichen: Kaum ist das Essen verdrückt, überkommen einen Völlegefühl und unbändige Müdigkeit. Und die Leistung? Die ist vorübergehend nicht abrufbar. Auch sich zu konzentrieren, fällt schwer.

Man ist, was man isst
Doch nicht jede Mahlzeit löst gleichermassen ein Suppenkoma aus. Mit unserem Essverhalten können wir selbst bestimmen, wie viel Arbeit der Körper mit dem Verdauungsprozess später hat. «Primär ist sicherlich einmal die Menge der Lebensmittel entscheidend», sagt Gerber.

Aber auch die Auswahl an Speisen spielt laut dem Mediziner eine Rolle: «Eine kleinere, leichte Mahlzeit verringert das Risiko für ein Suppenkoma deutlich gegenüber einer grossen, kalorienreichen Mahlzeit.» Wer das Mittagstief umgehen möchte, sollte zudem besser auf sehr fetthaltige Lebensmittel verzichten.

www.hotel-bristol-saas-fee.ch

Timeline Photos Timeline Photos
Saas-Fee Hotel Bristol
Saas-Fee Hotel Bristol, Sonntag, 25. September 2016
So fallen Sie nicht ins Suppenkoma
Teil 1

Nach dem Mittagessen fühlen viele Menschen grosse Müdigkeit. Ein Ernährungsexperte erklärt, was es damit auf sich hat und wie man diese umgeht.
Wer nach dem Mittagessen keine Energie mehr hat, leidet in der Regel unter porstpandialer Müdigkeit, besser bekannt als Suppenkoma oder Futternarkose.

Ursache: Durch die Nahrungsaufnahme wird der sogenannte parasympathische Teil des Nervensystems aktiviert, der wiederum die Darmtätigkeit anregt und die verschiedenen Verdauungsmechanismen fördert.

Gleichzeitig reduziert es aber auch die Herztätigkeit und den generellen Aktivierungsgrad eines Menschen - der Mensch wird schläfrig, wie Ernährungsexperte Philipp Gerber vom Universitätsspital Zürich sagt.

Doch nicht jede Mahlzeit löst ein Suppenkoma aus. Mit unserem Essverhalten können wir selbst bestimmen, wie viel Arbeit der Körper mit dem Verdauungsprozess später hat. Relevant sind neben der Menge an Lebensmitteln auch die Auswahl der Speisen: Eine kleinere, leichte Mahlzeit verringert das Risiko für ein Suppenkoma deutlich .

... gegenüber einer grossen, kalorienreichen Mahlzeit. Wer das Mittagstief umgehen möchte, sollte zudem besser auf sehr fetthaltige Lebensmittel verzichten.

Ebenfalls einen negativen Einfluss auf die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit haben grössere Mengen Kohlenhydrate. Sie können hormonelle Effekte auslösen, die wiederum eine schlaffördernde Wirkung haben. Deshalb sollte man sich vor Kohlenhydraten mit hohem glykämischem Index wie Pasta hüten.

Mit einem deutlich niedrigeren glykämischen Index sind Vollkornprodukte empfehlenswerter.

www.hotel-bristol-saas-fee.ch

Timeline Photos Timeline Photos

Twitterfeed