Saas-Fee Blog

Allgemein

Preiswert, top, gemütlich und nachhaltig!

Der Hammer-Deal hat eingeschlagen. Für Fr. 222.- einen Saisonskipass in Saas-Fee! 10‘000ende haben die Chance schon gepackt. Das gesteckte Ziel: 99‘999 Saisonabonnemente scheint erreichbar. Der Traum, fast gratis einen ganzen Winter lang Skifahren zu können, steht kurz vor der Erfüllung. Bloss, das einzigartige Schnäppchenangebot ist ja nur die eine Seite. Doch auch noch zu den glücklichen Menschen gehören zu dürfen, die absolute Schneesicherheit erleben werden. Und perfekteste Pisten von 3‘600 m bis ins Gletscherdorf: Das ist nochmals einzigartig. Die Unkenrufe, dass das Top-Skigebiet Saas-Fee mit viel Stehen und Gehen verbunden sei, sind längst widerlegt. Mit nachhaltigen und in der Schweiz einzigartigen Elektropostbussen wird man komfortabel über die Panoramabrücke zur Talstation des Alpin Express geleitet. Schon die Anfahrt zum Skigebiet wird zum Erlebnis. Die majestätischen Viertausender vor Augen. Zusammen mit anderen coolen Menschen: Schon die Fahrt auf den Berg hat es in sich. Und dann eben das Top-Skigebiet der Freien Ferienrepublik. Fast geschenkt. Von den grossartigen Vermietern, den Gourmet-und Wellnesstempeln und den vielfältigen Animationsangeboten, resp. Nachtevents, Clubs und Bars will ich schon gar nicht reden. Saas-Fee ist nicht bloss preislich der Hammer.

Christoph Gysel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.