Saas-Fee Blog

Blog der Freien Ferienrepublik Saas-Fee

Go Verena. Hol Dir die Krone!

Jetzt wird es spannend! Am 06. Juni findet die 10. Miss Earth Schweiz Wahl statt und eine der 11 Kandidatinnen ist „unsere“ Verena Burgener. Ein 22-jähriges, gebürtiges Saas-Fee-Mädel mit großem Herz und großen Ideen, für Umweltschutz und soziales Engagement. Und dabei hatte sie es nicht immer einfach.
Mit Mut und Willenskraft kämpfte sie sich vor nicht allzu langer Zeit aus der Magersucht und zeigt nun als Fitnessinstruktorin, dass es nicht nur einen Weg aus der Krankheit, sondern auch ein Leben danach gibt. Ihre „Trainingshalle“ sind in erster Linie die traumhaften Landschaften von Saas-Fee! Ganz gleich zu welcher Jahreszeit. Die Liebe zur Natur wurde ihr schon in die Wiege gelegt. Jetzt sind „Mensch und Natur“ ihre Berufung und sie setzt sich mit sehr viel Engagement für nachhaltigen Umweltschutz und soziale Projekte ein.
Das von ihr bei der Miss-Earth-Jury eingereichte Konzept verbindet Nachhaltigkeit und soziales Engagement auf überzeugende Weise. Auch das Thema „Sport“ wird bei ihr als Fitnessinstruktorin dabei eine Rolle spielen. Mehr wird an dieser Stelle noch nicht verraten.
Trotz fertigem Miss-Earth-Schweiz-Konzept in der Tasche, will sie mit ihrer Teilnahme bei der Miss Earth Schweiz Wahl aber auch ein Zeichen im Kampf gegen die Magersucht setzen. Glück und Schönheit bedeutet für Sie heute nicht mehr, mehrmals täglich auf der Waage zu stehen. „Schönheit strahlt man mit Selbstbewusstsein aus. Wer sich akzeptiert und zu dem steht, was er tut, der hat ein starkes Selbstvertrauen.“ Das ist Verenas Einstellung heute und mit Ihrer positiven Energie und Lebensfreude, reisst Sie die Menschen in ihrer Umgebung einfach mit.
Uns hat Verena ein paar Fragen beantwortet:

Wenn Du Deine Heimat mit 10 Worten beschreiben müsstest, welche wären das?
Authentisch, Einzigartig, Heimisch, Modern, Naturbewusst, Romantisch, Spannend, Sportlich, Vielfältig, Wertvoll
Gibt es einen ganz besonderen Lieblingsort in Saas-Fee für Dich?
Saas-Fee hat viele schöne Plätze, doch vor allem liebe ich – egal ob auf dem Mittelallalin oder auf dem Hannig – dieser atemberaubende Ausblick, geschmückt mit unseren 18 Viertausender, die unser Saastal umzingeln.
Was ist für gewöhnlich das Erste, was Du morgens tust?
Ganz klar: Kaffeetrinken und auf zum Sport. Ich liebe einfach den Morgen 🙂

Ganz gleich, wer die Krone bekommt: Für uns ist Verena schon jetzt eine echte Gewinnerin und ein sehr charmantes, glückliches und nicht zuletzt sehr sportliches Beispiel dafür, dass 90-60-90 eben nicht das Mass aller Dinge ist! Wir drücken Ihr die Daumen für die Miss Earth Schweiz Wahlen am 06.06. und sind sehr stolz, ein so starkes und tolles „Walliser Mädel“ aus Saas-Fee auf einer wortwörtlichen Weltbühne zu haben.

Hol Dir das Krönchen Verena!

Eine SMS, eine Stimme: Wer die Saastalerin bei der Miss Earth Wahl unterstützen will, kann für sie mit einer SMS-Nachricht eine Stimme abgeben. Bei der Wahl am 6. Juni werden alle erhaltenen SMS als separate Jury-Stimme gewertet. Abgestimmt werden kann noch bis zum 5. Juni um 16.00 Uhr. So geht’s: SMS-Voting mit MES12 an 4636 (0.90 Franken pro SMS).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *