Skip to main content
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen zu einer Buchung oder direkt per Telefon buchen:

Tel. +41 27 958 18 58 

Wie können wir Ihnen helfen?
Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:
   
loading

Sie können uns auch eine Anfrage per E-Mail senden:

info@saas-fee.ch

 

Öffnungszeiten Tourismusbüro

Hier finden Sie die Öffnungszeiten der Tourismusbüros


Jetzt Prospekte bestellen!

 

 

  • Saas-Fee
  • Saas-Grund
  • Saas-Almagell
  • Saas-Balen

Bürgerpass

Der Bürgerpass ist die Mehrwert-Gästekarte der Freien Ferienrepublik Saas-Fee. Alle Gäste unserer Partnerbetriebe kommen dank dem Bürgerpass in den Genuss von zahlreichen Attraktionen, wie beispielsweise die uneingeschränkte Nutzung des Post Autos im gesamten Saastal. Der Bürgerpass ist bereits ab der ersten Übernachtung sowie am An- oder Abreisetag gültig. 

Bergbahnen inklusive zu traumhafte Ausflugsziele

Bis zu 10 von 11 Bergbahnen können Sie mit dem Bürgerpass während dem Aufenthalt sowie wahlweise am An- oder Abreisetag uneingeschränkt nutzen.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Bergbahnen


Saas-Fee:
Alpin Express (bis Station Felskinn) (1. & 2. Sektion)
Felskinn
Hannig
Plattjen

Spielboden (1. & 2. Sektion)
Längfluh

Saas-Grund:
Kreuzboden
Hohsaas

Saas-Almagell:
Furggstalden 
Hedbodme 

Unsere Ausflugsziele

Mit den Bergbahnen der Freien Ferienrepublik Saas-Fee erreichen Sie eine Fülle lohnenswerter Ausflugsziele, wobei schon die Reise dorthin ein Erlebnis ist. Hier finden sie zahlreiche Ausflugstipps.

Bringen Sie Zeit mit und erleben Sie wunderschöne Ausflüge in der Freien Ferienrepublik Saas-Fee!

Allalin, Saas-Fee Bergeweise Berge.

Mittelallalin in der Freien Ferienrepublik Saas-Fee

Die Gondelbahn Alpin Express und die höchste U-Bahn der Welt – Metro Alpin – bringen Sie bequem aufs Mittelallalin (3500 m ü. M.), den höchstgelegenen Ausflugspunkt in der Freien Ferienrepublik Saas-Fee – es sei denn, Sie sind sportlich genug, einen unserer 18 Viertausender zu besteigen. Bei guter Fernsicht sind von hier aus der Lago Maggiore, ja sogar in der Nacht die Lichter von Mailand zu sehen. Gleichzeitig erwarten Sie die grösste Eisgrotte der Welt und gleich noch ein Weltrekordhalter: Allalin das höchste Drehrestaurant der Welt.

Plattjen, Saas-Fee Wo Bergliebhaber platt sind: Plattjen.

Plattjen in der Freien Ferienrepublik Saas-Fee

Von Saas-Fee aus führt eine moderne 6er-Gondelbahn auf Plattjen. Nach wenigen Minuten auf 2570 m ü. M. angelangt, eröffnet sich Ihnen ein atemberaubender Blick auf die Mischabelkette. Im Sommer ist Plattjen ein beliebter Ausgangspunkt für Bergwanderungen. Im Winter gibt es hier abwechslungsreiche Pisten, mit einem schönen Waldweg für weniger geübte Fahrer und einer FIS-Piste für die Profis. Auch für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt: im Bergrestaurant Terminus oder in der wohl stilvollsten Berghütte der Schweiz: dem Vernissage Berghaus Plattjen.

Wissenswertes:

  • In beiden Restaurants können Sie auf Wunsch auch übernachten.
  • Vom Aussichtspunkt auf Plattjen geniessen Sie einen einzigartigen Blick auf den Mattmark-Staudamm.

Heidbodme, Saas-Almagell Wo ein Olympiasieger das Skifahren lernte.

Heidbodme in der Freien Ferienrepublik Saas-Fee

Auf den schneesicheren Pisten von Heidbodme hoch über Saas-Almagell wurden die Saaser Skistars Pirmin, Heidi und Silvan Zurbriggen geboren. Aber auch im Sommer lohnt sich die Fahrt mit dem Sessellift zu diesem Aussichtspunkt auf 2400 m. ü. M. Der Fernblick auf die Mischabelkette und das Monte-Rosa-Massiv ist atemberaubend, und das topmoderne Bergrestaurant lockt mit einer leckeren Karte und einer Panorama-Terrasse.

Wissenswertes:

  • Heidbodme ist Ausgangspunkt für mehrere schöne Höhenwege, so etwa der Mattmark–Ofental–Antronapass–Saas-Almagell-Rundweg oder der neue Höhenwanderweg Heidbodme–Antronapass, der auch vom Stausee Mattmark aus begonnen werden kann.

Leistungen des Bürgerpasses für Winter 2017/18 folgen bald!